^Nach Oben!

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Türöffnung in der RaabserstraßeGöpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Ostermontag, den 22. April 2019 um 15:18 Uhr von Florian Niederösterreich mittels Stillem Alarm zu einer Türöffnung in der Raabserstraße alarmiert.

Eine Person hatte starke Schmerzen und konnte die Tür nicht mehr selbstständig öffnen, weshalb die Rettung die Feuerwehr zur Unterstützung bei der Turöffnung anforderte.

Weiterlesen: Türöffnung in der Raabserstraße am Ostermontag

VU mit Menschenrettung auf der L55Schönfeld/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Sonntag, dem 7. April 2019 um 08:16 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels Sirene und Pager zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der L55 Ri. Gr. Siegharts alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein PKW von der Straße ab, fuhr eine steile Böschung hinab, schlug im Straßengraben ein, überschlug sich und kam anschließend wieder auf den Rädern zum Stehen

 

Weiterlesen: VU mit Menschenrettung auf der L55

Scheunenbrand in Scheideldorf

Scheideldorf - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am 9. März 2019 um 14:32 Uhr, von Florian Niederösterreich mittels Sirene und Pager zu einem Scheunenbrand in Scheideldorf alarmiert. 

Bereits drei Minuten nach der Alarmierung rückten die ersten der insgesamt 25 eingesetzten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild mit RLFA 2000, LFA, KDOF und MTF/VF sowie dem Atemluftanhänger und der Wärmebildkamera zur angegebenen Einsatzadresse in Scheideldorf aus.

 

Weiterlesen: Scheunenbrand in Scheideldorf