^Nach Oben!

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

VU mit Menschenrettung auf der L55Schönfeld/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Sonntag, dem 7. April 2019 um 08:16 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels Sirene und Pager zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der L55 Ri. Gr. Siegharts alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein PKW von der Straße ab, fuhr eine steile Böschung hinab, schlug im Straßengraben ein, überschlug sich und kam anschließend wieder auf den Rädern zum Stehen

 

Weiterlesen: VU mit Menschenrettung auf der L55

Scheunenbrand in Scheideldorf

Scheideldorf - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am 9. März 2019 um 14:32 Uhr, von Florian Niederösterreich mittels Sirene und Pager zu einem Scheunenbrand in Scheideldorf alarmiert. 

Bereits drei Minuten nach der Alarmierung rückten die ersten der insgesamt 25 eingesetzten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild mit RLFA 2000, LFA, KDOF und MTF/VF sowie dem Atemluftanhänger und der Wärmebildkamera zur angegebenen Einsatzadresse in Scheideldorf aus.

 

Weiterlesen: Scheunenbrand in Scheideldorf

Kaminbrand in Schönfeld

Schönfeld/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am 08. Februar 2019 um 09:12 Uhr, telefonisch vom örtlich zuständigen Einsatzleiter zu einem Kaminbrand in Schönfeld/Wild alarmiert. 

Die örtlich zuständige Feuerwehr Schönfeld/Wild und die Feuerwehren Almosen, Breitenfeld und Kirchberg/Wild wurden bereits um 08:32 Uhr zu einem Kaminbrand in Schönfeld gerufen. Um den Dachbereich auf etwaige Glutnester absuchen zu können wurde vom Einsatzleiter telefonisch die Wärmebildkamera - welche in Göpfritz/Wild stationiert ist - nachgefordert.

 

Weiterlesen: Kaminbrand in Schönfeld/Wild

Fahrzeugbergung auf der L55Almosen - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Dienstag, dem 15. Jänner 2019 um 18:13 Uhr - zum bereits dritten Einsatz an diesem Tag - zu einer Fahrzeugbergung auf der L55 kurz nach Göpfritz/Wild alarmiert.

Auf der schneeglatten Fahrbahn verlor ein PKW Lenker aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug und landete anschließend im angrenzenden Graben. 

 

Weiterlesen: Fahrzeugbergung auf der L55