Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Personensuche in der Wild

Personensuche in der WildGöpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Montag, den 29. August 2022 um 12:38 Uhr von Florian Niederösterreich zu einer Personensuche in der Wild alarmiert. 

Besorgte Angehörige machten sich um eine Person Sorgen, die seit längerem weder auffindbar noch erreichbar war und vermuteten diese im ca. 2.500 ha großem Waldgebiet "Wild".

Weiterlesen

Unterstützung bei den 14. Waldviertler Dorfspielen

Unterstützung bei den 14. Waldviertler DorfspielenGöpfritz/Wild - Von 20. bis 21. August 2022 wurden in Göpfritz/Wild die 14. Waldviertler Dorfspiele abgehalten. 12 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild unterstützten an diesem Wochenende im Rahmen eines Ordnerdienstes und sorgten dabei für einen reibungslosen Ablauf bei den Zufahrten zum und vom Parkplatz für die Besucher und Teilnehmer.

Weiterlesen

Fahrzeugbergung nach einem Wildunfall auf der LB2

Fahrzeugbergung nach einem Wildunfall auf der LB2Göpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Sonntag, den 31. Juli 2022 um 19:30 Uhr von Florian Niederösterreich zu einer Fahrzeugbergung auf der LB2 Richtung Wild alarmiert. 

Auf der Bundesstraße kam es zu einer Kollision eines PKWs mit einem Reh, wobei das Fahrzeug derart beschädigt wurde, dass dieses die Fahrt nicht mehr selbständig fortsetzen konnte und dadurch eine Behinderung darstellte. 

Weiterlesen

Unterstützung bei Flugdienstübung am TÜPL

Unterstützung bei Flugdienstübung am TÜPLTÜPL Allentsteig - Am Donnerstag, den 28. Juli 2022, unterstützte von 09.00 - 15.00 Uhr eine Besatzung des RLFA 2000 bei einer Flugdienstübung der S70-Black Hawk Staffel des Österreichischen Bundesheeres am Truppenübungsplatz Allentsteig. 

Hauptaufgabe der Göpfritzer Feuerwehrmitglieder war es, die Wasserversorgung mittels RLFA 2000 sowie die Wiederbefüllung der 3.000 l fassenden Löschwassertanks selbst, die von den Black Hawks transportiert werden, sicherzustellen.

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der LB2

Schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der LB2Göpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Mittwoch, den 25. Mai 2022 um 13:11 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels stillem Alarm zu einem Verkehrsunfall auf der LB2 alarmiert. 

Ein PKW Lenker hat den vor ihm stockenden Verkehr übersehen und fuhr in Folge dessen dem letzten Fahrzeug der Kollone auf und landete anschließend mit dem Fahrzeug im Straßengraben, das andere Fahrzeug blieb völlig beschädigt auf der Fahrbahn stehen.

Weiterlesen

© FF Göpfritz/Wild 2020
Wir benutzen Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und den Zugriff auf unsere Website zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analyse gemäß unserer Cookie-Richtlinie. Wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.