^Nach Oben!

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Fahrzeugbergung auf der L8038

Breitenfeld - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am 22. August 2019 um 16:25 Uhr, von Florian NÖ mittels Stillem Alarm zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Breitenfeld auf die L8038 alarmiert. 

Nach einem Verkehrsunfall, an dem zwei PKWs beteiligt waren, forderte die FF Breitenfeld die Einsatzkräfte aus Göpfritz/Wild an, um einen nicht mehr fahrbereiten PKW mittels Abschleppachse von der Unfallstelle zu verbringen.  

 

Weiterlesen: Fahrzeugbergung auf der L8038

VU mit Menschenrettung auf der LB2Göpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Dienstag, dem 06. August 2019 um 17:48 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels Sirene und Pager zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der LB2  Ri. Allwangspitz alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein PKW von der Straße ab, fuhr eine steile Böschung hinab, nachdem der PKW noch einige Meter in unwegsamen Gelände fuhr, drehte sich dieser um die eigene Achse und blieb im hohen Gestrüpp stehen.

 

Weiterlesen: VU mit Menschenrettung auf der LB2

Technischer EinsatzGöpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Freitag, den 26. Juli 2019 um 13:31 Uhr von Florian Niederösterreich mittels Stillem Alarm zu einer Tierrettung im Ortsgebiet von Göpfritz/Wild alarmiert.

Ein aufmerksamer Passant meldete, dass sich drei Hunde in einem PKW befanden und dieser schon längere Zeit bei den sommerlichen und heißen Temperaturen im Freien - ohne Lenker - stand. 

Weiterlesen: Tierrettung im Ortsgebiet von Göpfritz/Wild

Türöffnung in der RaabserstraßeGöpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Freitag, den 12. Juli 2019 um 23:58 Uhr von Florian Zwettl mittels Stillem Alarm zu einer Türöffnung in der Raabserstraße alarmiert.

Wenige Minuten nach der Alarmierung und nachdem die freiwilligen Mitglieder aus ihrem Schlaf gerissen wurden, rückten diese unter der Einsatzleitung von BR Christian Hübl zur angegebenen Einsatzadresse aus.

Weiterlesen: Türöffnung in der Raabserstraße

Sturmschaden auf der L55 Ri. AlmosenGöpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Montag, dem 01. Juli 2019 um 18:59 Uhr, mittels stillem Alarm von Florian Niederösterreich zu einem Sturmschaden auf der L55 Ri. Almosen alarmiert.

Während eine Unwetterzelle weite Teile des Waldviertels durchquerte und zu zahlreichen Einsätzen in den Bezirken führte, wurde ein Strommast durch die starken Windböen geknickt. 

Weiterlesen: Sturmschaden auf der L55 Ri. Almosen