Freitag, 22. Oktober 2021

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Modul Atemschutzgeräteträger - September 2021

Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018ATS LehrgangFriedersbach - Im Zeitraum von 17. - 18. September 2021 absolvierte PFM Michael Schober und vom 24. - 25. September absolvierten FM Marvin Palmetzhofer, PFM Bernhard Dangl und PFM Clemens Irons als Ergänzung zu ihrer Grundausbildung das Modul "Atemschutzgeräteträger". 

An beiden Terminen fand im Feuerwehrhaus Friedersbach unter der Leitung von BSB Ronny Kuschal ein zweitägiges Modul "Atemschutzgeräteträger" statt. Am Freitag wurde größtenteils der theoretische Teil des Lehrganges durchgenommen, wobei aber schon am Nachmittag dann die ersten praktischen Themen am Programm standen.

Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018Am Samstag wurde der restliche Theorieteil durchgenommen, anschließend ging man in die Praxis über, dies erfolgte in einem Stationsbetrieb wobei die Teilnehmer in einzelne Trupps eingeteilt wurden. 

Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018

Nachdem die Teilnehmer alle Stationen absolviert hatten, wurde noch eine praktische Erfolgskontrolle durchgeführt, die alle Teilnehmer bestanden haben.

Seitens der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz an der Wild waren bei dieser Ausbildung des NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrums bzw. des BFKDO´s Zwettl BSB Ronny Kuschal als Modulleiter sowie OBI Franz Steinbauer, LM Stefan Gutmann und LM Michael Gutmann als Lehrbeauftragte eingesetzt. HLM Wolfgang Gutmann unterstützte als Bediener der Atemluftfüllstelle mit dem LFA und dem Atemluftanhänger und übernahm damit die Wiederbefüllung der leeren Atemluftflaschen.

Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018 Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018 Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018  Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018  Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018
ATS Lehrgang ATS Lehrgang ATS Lehrgang ATS Lehrgang ATS Lehrgang

Als besonderes Highlight beim Lehrgang vom 17. - 18. September 2021 waren Alexander Schuster und Christopher Kerl mit einer besonderen Erfindung vor Ort. Diese entwarfen im Zuge ihrer Maturaarbeit einen Smoketrainer, welcher wie eine Brille über die Atemschutzmaske gesetzt wird. Anschließend kann die Erfindung mittels Software gesteuert und dabei die Sichtbarkeit eingestellt werden. Dabei kann die Sichtbarkeit von 0 bis 100% eingestellt werden. Der große Vorteil dieses Smoketrainers liegt dabei darin, dass somit auch Räumlichkeiten, wie große Hallen oder Wohnhäuser beübt werden könnnen, die ansonsten mit einem Nebelgerät nicht vernebelt werden können. LM Michael Gutmann und LM Stefan Gutmann konnten jeweils den Smoketrainer testen und waren von diesem sehr begeistert. 

Kontaktdaten: Alexander Schuster 0676 3840028, Christopher Kerl 0680 2415516 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018 Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018   Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018 Modul Atemschutzgeräteträger - September 2018
© FF Göpfritz/Wild 2020