Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Neue Ecke für den Gendarmerieposten im Feuerwehrmuseum

Neue Ecke für den Gendarmerieposten im FeuerwehrmuseumVon 1882 bisNeue Ecke für den Gendarmerieposten im Feuerwehrmuseum 2001 gab es in Göpfritz/Wild einen eigenen Gendarmerieposten. Diesem widmet sich auch das Feuerwehrmuseum Göpfritz/Wild, dass diesen in Erinnerung ruft und somit ein Vergessen verhindert. 

In diesen beinahe 120 Jahren begleiteten die Gendarmen die Feuerwehr sowohl bei Einsätzen aber auch bei Umzügen und Festen, was zu einer sehr engen und guten Zusammenarbeit führte. 

Neben dem originalen Gendarmerie-Schild, welches beim ehemaligen Posten montiert und von Mag. Ernst Hochstöger dem Museum geschenkt wurde, ziert die Originaluniform des Rayoninspektors Rupert Weninger die Räumlichkeiten im Museum. 

Ab sofort kann die neue Ausstellung im Feuerwehrmuseum, nach telefonischer Vereinbarung, besichtigt werden. 

© FF Göpfritz/Wild 2020