^Nach Oben!

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Ankündigung Festakt 130 Jahre FF Göpfritz/Wild

Ankündigung 130 Jahre FF Göpfritz

Haben Sie schon unsere App?

App

Sie finden uns auf ...

 

Wissenstest 2010Göpfritz/Wild - Am 17. April 2010 wurde in Göpfritz/Wild der Wissenstest und das Wissenstestspiel für die Feuerwehrjugendmitglieder des Bezirkes Zwettl durchgeführt. 

73 Feuerwehrjugendmitglieder aus dem Bezirk Zwettl konnten bei diesem Bewerb, welcher von BSB Alexander Schrenk und den Feuerwehrjugendführern aus dem Bezirk Zwettl durchgeführt wurde, nach langer und intensiver Vorbereitung in den Feuerwehrjugendstunden ihr Wissentestabzeichen und Wissenstestspielabzeichen erwerben.

Auch aus der Feuerwehrjugend Göpfritz/Wild waren wieder 8 Feuerwehrjugendmitglieder mit dabei und konnten ihr bereits erworbenes Wissen unter Beweis stellen.

Während die 10- und 11-Jährigen im Rahmen des Wissenstestspiels knifflige Fragen beantworten mussten, ging es für den etwas älteren Nachwuchs richtig zur Sache. Ihr Wissen wurde bei der Gerätekunde für den Brandeinsatz, der Gerätekunde für die technische Hilfeleistung, den Dienstgraden, der Knotenkunde und den Kleinlöschgeräten auf die Probe gestellt. Alle Prüflinge konnten die gestellten Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit der Bewerter lösen.

Als Ergänzung bzw. Rahmenprogramm, organisierte die Feuerwehr Göpfritz/Wild einen kurzen Ausflug zum Bahnbof in Göpfritz/Wild. Johann Zaussinger, er ist Sicherheitsbeauftragter bei den ÖBB, konnte den Jugendlichen interessante Informationen rund um die Sicherheit bei Eisenbahnanlagen mit auf den Weg geben.

Seitens der Feuerwehrjugend der FF Göpfritz/Wild konnten von den Mitgliedern folgende Abzeichen erreicht werden:

Wissenstestabzeichen in Gold:

  • JFM Melanie Neuteufel
  • JFM Patrick Schneider
  • JFM Robert Steinbauer

Wissenstestabzeichen in Silber:

  • JFM Hannes Wopienka

Wissenstestabzeichen in Bronze:

  • JFM Claudia Neuteufel
  • JFM Dominik Hörhager
  • JFM Thomas Anderl

Wissenstestspielabzeichen in Bronze:

  • JFM Niklas Mödlagl

Die Abzeichen wurden den Mitgliedern der Feuerwehrjugend von BFKDT Ing. Gerwalt Brandstötter, VR Gerhard Wührer und Bürgermeister Franz Gressl höchst persönlich überreicht. 

OBR Ing. Gerwalt Brandstötter würdigte in seiner kurzen und jugendgerechten Ansprache auch das Engagement und den Einsatz der Feuerwehrjugendführer und Ausbilder in den Feuerwehren. Durch dieses Engagement ist ein solcher Erfolg der Feuerwehrjugendmitglieder erst möglich.  

Von den Leistungen der Feuerwehrjugendmitglieder konnten sich neben dem gesamten anwesenden Feuerwehrkommando der Feuerwehr Göpfritz/Wild auch Bürgermeister Franz Gressl, Vizebürgermeister Dir. Werner Scheidl, GfGR und Fahrzeugpatin Michaela Schneider, Fahrzeugpatin Andrea Neuteufel sowie einige weitere "Zaungäste" überzeugen. Alle anwesenden waren sichtlich begeistert von den erbrachten Leistungen und gratulierten allen Teilnehmern der Feuerwehrjugend Göpfritz/Wild zu diesem Abzeichen.

Den Abschluss der Veranstaltung bildete eine Jause, welche seitens des Bezirksfeuerwehrkommandos zur Verfügung gestellt wurde, bevor sich die Feuerwehrjugendmitglieder wieder auf den Heimweg machten um auch zu Hause stolz die erworbenen Abzeichen herzeigen zu können.

Ein Herzlicher Dank gilt den vielen Helfern der Feuerwehr Göpfritz/Wild welche im Hintergrund für den tadellosen Ablauf dieser Veranstaltung gesorgt haben. 

Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010 
Wissenstest 2010 Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010 
Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010 
Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010 
Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010 
Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010  Wissenstest 2010