^Nach Oben!

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Wir danken unseren Sponsoren!

Spendentafel Helm

Haben Sie schon unsere App?

App

Sie finden uns auf ...

 

Verkehrsunfall auf der L55Göpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz wurde am Samstag, dem 25. April 2015 um 10:41 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der L55 zwischen Göpfritz/Wild und Almosen alarmiert. 

Ein PKW Lenker ist mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen - der PKW hat sich anschließend überschlagen und ist in einer Wiese zum Stillstand gekommen. 

 

 

Verkehrsunfall auf der L55Unter der Einsatzleitung von BM Karl Anderl rückten bereits wenige Minuten nach der Alarmierung die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild mit RLFA 2000, LFA und Abschleppachse zur angegebenen Einsatzadresse aus. 

Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle konnte festgestellt werden, dass der Lenker des PKW bereits von Sanitätern des Roten Kreuzes, welche ebenfalls bereits an der Einsatzstelle eingetroffen waren, versorgt wurde. Durch die Polizei wurde parallel dazu bereits die Unfallaufnahme durchgeführt. 

Anschließend wurde das Unfallfahrzeug aus der Wiese geborgen, ehe es verladen und in weiter Folge von der Unfallstelle verbracht werden konnte. Zusätzlich wurde noch die Fahrbahn von Fahrzeugteilen gesäubert.  

Nach etwas mehr als einer Stunde waren sämtliche Berge- und Reinigungsarbeiten erledigt und die Einsatzkräfte konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 Verkehrsunfall auf der L55Verkehrsunfall auf der L55Verkehrsunfall auf der L55